Heidi Maria Taubert

Sopranistin

Heidi Maria Taubert

Sopranistin

Heidi Maria Taubert

Sopranistin

Heidi Maria Taubert - Sopranistin.



2015


Januar


1. Januar 2015, 16 Uhr 

Frauenstein, Stadtkirche 


Johann Sebastian Bach: „Weihnachts-Oratorium“ BWV 248, Kantaten IV - VI


Heidi Maria Taubert | Sopran

Anne-Kathrin Laabs | Alt

Stephan Scherpe | Tenor

Johannes G. Schmidt | Baß

Kantorei Frauenstein

Collegium instrumentale Chemnitz

Peter Kleinert | Leitung



3. Januar 2015, 16 Uhr 

Meißen, St. Afra


Johann Sebastian Bach: „Weihnachts-Oratorium“ BWV 248, Kantaten IV - VI


Heidi Maria Taubert | Sopran

David Erler | Alt

Nico Eckert | Tenor

Johannes G. Schmidt | Baß

Domchor Meißen

Telemannisches Collegium Michaelstein

Jörg Bräunig | Leitung



8. bis 12. Januar 2015 

Dresden, Lukaskirche


CD-Produktion„Tenebrae factae sunt“


Heidi Maria Taubert | Sopran

Ina Siedlaczek | Sopran

Stefan Kunath | Alt

Michael Schaffrath | Tenor

Ingolf Seidel | Bariton

Friedemann Klos | Baß

Cappella Sagittariana Dresden

Norbert Schuster | Leitung



März


8. März 2015, 10.30 Uhr 

Graupa, Ev.-Luth. Kirche


Kantaten-Gottesdienst


Johann Sebastian Bach: „Was Gott tut, das ist wohlgetan“ BWV 100


u.a. mit Heidi Maria Taubert | Sopran

Johannes Korndörfer, Continuo und Orgel

Kantorei und Ensemble „Maria am Wasser“

Matthias Herbig | Leitung



13. März 2015, 20 Uhr 

Hitzacker, St. Johanniskirche 

(Musikwoche Hitzacker)


„Garten der Liebe“


Vertonungen von Texten des „Canticum canticorum“ aus dem 17. Jahrhundert

Werke von Melchior Franck, Chistoph Demantius und Heinrich Schütz


Heidi Maria Taubert | Sopran

Maria Skiba | Sopran

David Erler | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Tobias Berndt, Clemens Heidrich | Baß

Cappella Sagittariana Dresden

Norbert Schuster | Leitung



16. März 2015, 17 Uhr 

Magdeburg, Kloster Unser Lieben Frauen 

(Magdeburger Telemann-Festtage)


Georg Philipp Telemann: „Markus-Passion“ 1755 TWV 5:40


Heidi Maria Taubert | Sopran

Grit Wagner | Sopran

Michael Zabanoff | Tenor

Matthias Vieweg | Baß

Florian Götz | Baß

Cammermusik Potsdam

Kammerchor der Biederitzer Kantorei

Michael Scholl | Leitung



20. März 2015, 20 Uhr 

Dresden, Schloßkapelle


„Musik und Reden: 400 Jahre Schütz in Dresden“ 


Prof. Dr. Matthias Herrmann, 

Prof. Dr. Gerhard Glaser, 

Prof. Dr. Frank-Harald Greß


Heidi Maria Taubert | Sopran

Birte Kulawik | Sopran

Stefan Kunath | Alt

Benjamin Glaubitz | Tenor

Friedemann Klos | Baß

Cappella Sagittariana Dresden

Norbert Schuster | Leitung



28. März 2015, 17 Uhr 

Schneeberg, Hospitalkirche


Johann Sebastian Bach: „Johannes-Passion“ BWV 245

 

Heidi Maria Taubert | Sopran

Marlen Herzog | Alt

Jason Kim |Tenor

Markus Kühnlein | Baß

Israel Martins dos Reis | Baß

Kantorei St. Wolfgang und Kirchenchor Neustädtel

Erzgebirgische Philharmonie Aue

Collegium Musicum St. Wolfgang

Alexander Ploß | Leitung 



April


2. April 2015, 18 Uhr 

Berlin, St. Matthäuskirche am Kulturforum 


Johann Sebastian Bach: „Johannes-Passion“ BWV 245

(solistisch besetzt)


Heidi Maria Taubert | Sopran

David Erler | Alt

Jan Remmers | Tenor

Sebastian Bluth | Baß

Bert Mario Temme | Baß

EXXENTIAL BACH

Björn O. Wiede | Leitung



3. April 2015, 18 Uhr 

Potsdam, Nikolaikirche 

(Bachtage Potsdam)


Johann Sebastian Bach: „Johannes-Passion“ BWV 245


(solistisch besetzt)

Heidi Maria Taubert | Sopran

David Erler | Alt

Jan Remmers | Tenor

Sebastian Bluth | Baß

Bert Mario Temme | Baß

EXXENTIAL BACH

Björn O. Wiede | Leitung



Mai


14./15./16./17. Mai 2015, 20 Uhr 

Schloß Batzdorf


Orazio Vecchi: „L’Amfiparnaso“

Comedia Harmonica, Venedig 1597


Heidi Maria Taubert | Sopran

Stefan Kunath | Alt

Samir Bouadjadja | Tenor

Benjamin Glaubitz | Tenor

Cornelius Uhle | Baß

Instrumenta Musica & Ercole Nisini

Pantomimen-Compagnie Bodecker & Neander

Tom Quaas | Regie



23./24./25. Mai 2015, 20 Uhr 

Schloß Batzdorf 

(Pfingstfestspiele)


Orazio Vecchi: „L’Amfiparnaso“

Comedia Harmonica, Venedig 1597


Heidi Maria Taubert | Sopran

Stefan Kunath | Alt

Samir Bouadjadja | Tenor

Benjamin Glaubitz | Tenor

Cornelius Uhle | Baß

Instrumenta Musica & Ercole Nisini

Pantomimen-Compagnie Bodecker & Neander

Tom Quaas | Regie



24. Mai 2015, 11 Uhr  und 15 Uhr 

Dresden, Frauenkirche


Johann Sebastian Bach: „Erschallet, ihr Lieder“ BWV 172


Heidi Maria Taubert | Sopran

Rahel Haar | Alt

Martin Petzold | Tenor

Andreas Scheibner | Baß

Kammerchor der Frauenkirche

ensemble frauenkirche

Matthias Grünert | Leitung



31. Mai 2015, 18 Uhr 

Dresden, Schloßkapelle 

(Dresdner Musikfestspiele)


„Schütz und Italien - Schütz und die Italiener“


Heidi Maria Taubert | Sopran

Maria Skiba | Sopran

David Erler | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Matthias Lutze | Baß

Cappella Sagittariana Dresden

Norbert Schuster | Leitung



Juni 


14. Juni 2015, 14.15 Uhr 

Ratzeburg, Dom


Johann Sebastian Bach: „Schmücke dich, o liebe Seele“ BWV 180


Heidi Maria Taubert | Sopran

Friedemann Klos | Baß

Ratzeburger Vokalensemble 

Christian Skobowsky | Leitung



18. Juni 2015, 9.30 Uhr 

Leipzig, Propsteikirche 


Bachfest Leipzig


Johann Eccard: Missa super „Mon coeur se recommende a vous“

Johann Sebastian Bach: „Jesu, meine Freude“ BWV 227


opella musica:

Heidi Maria Taubert | Sopran

Isabel Meyer-Kalis | Sopran

David Erler | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Friedemann Klos | Baß

Gregor Meyer | Leitung


 

27. Juni 2015, 17 Uhr 

Dresden, Kreuzkirche 


Vesper zum Johannisfest


Friedrich Wilhelm Zachow: „Siehe, dies ist Gottes Lamm“


Heidi Maria Taubert | Sopran

Marlen Herzog | Alt

Benjamin Glaubitz | Tenor

Gotthold Schwarz | Bass

Barockensemble der Kreuzkirche

Holger Gehring | Leitung und Orgel



28. Juni 2015, 9.30 Uhr 

Dresden, Kreuzkirche


Sakramentsgottesdienst zum Johannisfest

 

Friedrich Wilhelm Zachow: „Siehe, dies ist Gottes Lamm”


Heidi Maria Taubert | Sopran

Marlen Herzog | Alt

Benjamin Glaubitz | Tenor

Gotthold Schwarz | Bass

Barockensemble der Kreuzkirche 

Holger Gehring | Leitung und Orgel



Juli


8. bis 10. Juli 2015 

Rötha, St. Georg


CD-Produktion


Johann Kuhnau: Sämtliche Geistliche Werke Vol. II


opella musica:

Heidi Maria Taubert | Sopran

Isabel Meyer-Kalis | Sopran

David Erler | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Friedemann Klos | Baß

Camerata Lipsiensis

Gregor Meyer | Leitung



7. Juli 2015, 19.30 Uhr 

Rötha, St. Georg


Johann Kuhnau: Geistliche Kantaten


opella musica:

Heidi Maria Taubert | Sopran

Isabel Meyer-Kalis | Sopran

David Erler | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Friedemann Klos | Baß

Camerata Lipsiensis

Gregor Meyer | Leitung



11. Juli 2015, 17 Uhr 

Leipzig, Philippuskirche


Johann Kuhnau: Geistliche Kantaten


opella musica:

Heidi Maria Taubert | Sopran

Isabel Meyer-Kalis | Sopran

David Erler | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Friedemann Klos | Baß

Camerata Lipsiensis

Gregor Meyer | Leitung



29. Juli 2015, 9.00 Uhr 

Dresden, Schloßkapelle


„Schloßorgel, quo vadis?“ 

Symposium zur geplanten Rekonstruktion der Fritzsche-Orgel von 1612


Heinrich Schütz: „Der Herr ist meine Stärke“ SWV 345, „Eile, mich, Gott, zu erretten“ SWV 282, „Mein Herz ist bereit“ SWV 341, u.a., Christoph Bernhard: „Aus der Tieffen“ 


Heidi Maria Taubert | Sopran

Barockensemble der Kreuzkirche

Holger Gehring | Orgel & Leitung



August


1. August 2015, 10.30 Uhr 

Dresden, Dreikönigskirche


Abschlussgottesdienst der Internationalen Orgeltagung in Dresden


Werke von Gottfried August Homilius


Heidi Maria Taubert | Sopran

Dresdner Kapellsolisten

Holger Gehring | Orgel & Leitung



29. August 2015, 17.15 Uhr 

Bautzen, Michaeliskirche


Musikalische Vesper


Georg Philipp Telemann: „Verlöschet, ihr Funken der irdischen Liebe“ TWV 1:1471 sowie Werke von Schein und Speth


Heidi Maria Taubert | Sopran

Ekkehard Hering | Oboe

Michael Vetter | Cembalo und Orgel



September 


20. September 2015, 16 Uhr 

Frauenstein, Stadtkirche 


Carl Philipp Emanuel Bach: „Magnificat“ Wq 215    

Johann Sebastian Bach: „Hohe Messe in h-Moll“ (Symbolum Nicenum) BWV 232


u.a. mit Heidi Maria Taubert | Sopran

Kantorei Frauenstein

Collegium instrumentale Chemnitz

Peter Kleinert | Leitung



Oktober 


10. Oktober 2015, 20 Uhr 

Weißenfels - Heinrich Schütz Musikfest


„Garten der Liebe“


Vertonungen von Texten des „Canticum canticorum“ aus dem 17. Jahrhundert

Werke von Melchior Franck, Chistoph Demantius und Heinrich Schütz


Heidi Maria Taubert | Sopran

Maria Skiba | Sopran

David Erler | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Tobias Berndt | Baß

Clemens Heidrich | Baß

Cappella Sagittariana Dresden

Norbert Schuster | Leitung



31. Oktober 2015, 11 Uhr 

Dresden, Frauenkirche


Festgottesdienst zum Reformationsfest


Johann Sebastian Bach: „Gott der Herr ist Sonn und Schild“ BWV 79


u.a. mit Heidi Maria Taubert | Sopran

Kammerchor der Frauenkirche

ensemble frauenkirche

Matthias Grünert | Leitung



November


7. November 2015, 19.30 Uhr 

Magdeburg, Pauluskirche


Wolfgang Amadeus Mozart: „Vesperae solennes de Confessore“ KV  339

Franz Schubert: „Messe in Es“ D. 950

 

Heidi Maria Taubert | Sopran

Bettina Denner | Alt

Michael Zabanoff | Tenor

Matthias Vieweg | Baß

Biederitzer Kantorei

Cammermusik Potsdam

Michael Scholl | Leitung



17. November 2015, 19.30 Uhr 

Löbau, St. Nikolai


„Der (fast) verschollene Komponist“


Giovanni Alberto Ristori und seine Beiträge zur Dresdner Hofkirchenmusik 


Heidi Maria Taubert | Sopran

Stefan Kunath | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Cornelius Uhle | Baß    

Batzdorfer Hofkapelle

Sächsisches Vocalensemble

Matthias Jung | Leitung



18. November 2015, 17 Uhr 

Dresden, Dreikönigskirche  


„Der (fast) verschollene Komponist“


Giovanni Alberto Ristori und seine Beiträge zur Dresdner Hofkirchenmusik 


Heidi Maria Taubert | Sopran

Stefan Kunath | Alt

Tobias Hunger | Tenor

Cornelius Uhle | Baß        

Batzdorfer Hofkapelle

Sächsisches Vocalensemble

Matthias Jung | Leitung



22. November 2015, 16.30 Uhr 

Bautzen, Maria-und-Martha-Kirche


Georg Friedrich Händel: „Der Messias“ HWV 56


Heidi Maria Taubert | Sopran

Stefan Kunath | Alt

Benjamin Glaubitz | Tenor

Cornelius Uhle | Baß

Dresdner Barockorchester

Michael Vetter | Leitung



Dezember


5. Dezember 2015, 19.30 Uhr 

Kloster Michaelstein


Vorweihnachtliche Werke der Wiener Klassik


Joseph Haydn: „Missa Sancti Nicolai“ Hob. XXII:6


Heidi Maria Taubert | Sopran

David Erler | Alt

Tobias Mäthger | Tenor

Henryk Böhm | Baß    

Kammerchor Michaelstein

Telemannisches Collegium Michaelstein

Ludger Rémy | Leitung



12. Dezember, 16 und 19 Uhr 

Potsdam, St. Nikolai


Johann Sebastian Bach: „Weihnachts-Oratorium“ BWV 248, Kantaten I und IV-VI


Heidi Maria Taubert | Sopran

Marlene Lichtenberg | Alt

Mark Adler | Tenor

Bert Mario Temme | Baß

Nikolaichor Potsdam

Neue Potsdamer Hofkapelle

Björn O. Wiede | Leitung



13. Dezember, 17 Uhr 

Dresden, Versöhnungskirche


Adventskonzert


Johann Sebastian Bach: „Nun komm, der Heiden Heiland“ BWV 62

John Rutter: „Mass of the children“ 

Georg Philipp Telemann: „Machet die Tore weit"


Heidi Maria Taubert | Sopran

Michael Schaffrath | Tenor

Johannes G. Schmidt | Baß

Kantorei der Versöhnungskirche

Sinfonietta Dresden

Margret Leidenberger | Leitung



20. Dezember, 17 Uhr 

Chemnitz, Kreuzkirche


Johann Sebastian Bach: „Weihnachts-Oratorium“ BWV 248, Kantaten I - III


Heidi Maria Taubert | Sopran

Dorothea Zimmermann | Alt

Sebastian Reim | Tenor

Sebastian Richter | Baß

Kantorei der Kreuzkirche

Collegium Instrumentale Chemnitz

Steffen Walther | Leitung


OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.